Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Tribologie

Skript zur Tribologie Vorlesung des IME RWTH Aachen WS 2017/18 - Deutsche Ausgabe.

25,00€ inkl. MwSt.

    Autor: Jacobs, G.
    ISBN: -
    Auflage: 6
    Seiten: 500
    Einband: Paperback
  • Reihe: IME

Zum Inhalt

Ziel der Tribologie ist die Minimierung von Reibung und Verschleiß. Sie tritt in fast allen Maschinenelementen mit Kontaktflächen, die in Relativbewegung zueinander stehen, auf. Die Vorlesung „Tribologie“ wird an der RWTH Aachen University für Studierende in unterschiedlichen ingenieurwissenschaftlichen Master-Studiengängen angeboten. Die Vorlesungsunterlagen zum Fach „Tribologie“ geben einen Überblick über die Grundlagen der Tribologie. Dabei stehen die Interaktionen zwischen sich berührenden Oberflächen (z.B. Reib- und Verschleißmechanismen) im Mittelpunkt der Betrachtungen. Die Eigenschaften von Kontaktkörpern sowie des Zwischenmediums werden vorgestellt und mithilfe von grundlegenden Gesetzen der Fluiddynamik erklärt. Auf dieser Grundlage werden verschiedene Maschinenelemente (Gleitlager, Zahnräder, Wälzlager und Dichtungen) hinsichtlich ihrer tribologischen Wechselwirkungen untersucht. Der Einfluss grundlegender tribologischer Zusammenhänge auf die Leistungsfähigkeit von Maschinenelementen wird im Rahmen dieses Vorlesungsumdruckes verdeutlicht.


Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben