Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Rütten, Katharina

»Der Mann im Zimmer nebenan« basiert auf wahren Begebenheiten und wurde von der Autorin unter Pseudonym veröffentlicht. Jahrelang führte sie Tagebuch, um die belastenden Erlebnisse besser verarbeiten zu können. Ihre Notizen dienten ihr als Vorlage für diesen autobiografischen Roman, den sie nicht nur schrieb, um mit der Vergangenheit abzuschließen, sondern auch um anderen Betroffenen zu verdeutlichen, welch zerstörerische Folgen das vermeintliche »Starkseinmüssen« an der Seite eines suchtkranken Lebenspartners haben kann. Durch die Veröffentlichung ihrer Erfahrungen hofft sie, vielleicht dem einen oder anderen Leser einen Impuls zum Ausstieg aus dem Teufelskreis der Co-Abhängigkeit geben zu können.


Rütten, Katharina

Der Mann im Zimmer nebenan

978-3-8107-0237-1

9,95€ Preis ohne Steuer 9,30€

Zeige 1 bis 1 von 1 (1 Seite(n))