Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Frieden im Unfrieden

12,00€ inkl. MwSt.

    Autor: Pfaff, Konrad
    ISBN: 978-3-86130-423-4
    Auflage:
    Seiten: 64
    Einband: Paperback

Zum Inhalt

Frieden im Unfrieden

Die kleinen Kriege der Imperien –
Was ist schon Irak, was Tschetschenien? –
dann die kleinen aufgehetzten Krieger der
Stämme und Dörfer,
die schwachen – doch tödlichen Waffen der
staatlich-städtischen-privaten Polizei
die kleinen bewaffneten Privat-Mörder
die hungernden Mörder der Warlords
die mit den Kindersoldaten, die nicht mehr
hungern brauchen.
Die armseligen Terroristen, Verrückte und
Idealisten, die ihr Leben wegwerfen und
das anderer.
Die Großen lachen mild in die Kamera, die
Reichen denken in Zahlen, die Mächtigen
spielen Weltschach mit uns allen.
Generäle, Minister und Machtverwalter
haben die Zukunft schon plangespielt.
Die Machtsüchtigen und Geldgierigen
haben sich global zusammengetan,
tragen die Imperien und ihre
Friedhofsruhe. Die Mörder haben zu
Essen und trinken, die Ermordeten
Machen dem Weltgipfel keine Probleme.
Wo der Mord nicht regiert, breitet sich danach
Elend, Hunger und Krankheit aus. Dafür
Ist kaum Geld, da wird privat gesammelt.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben