Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Despoten setzen eine Runde aus

Erfolgreiche Kommunikation in der Familie

12,80€ inkl. MwSt.

    Autor: Leist, Marlies
    ISBN: 978-3-8107-0072-8
    Auflage: 1
    Seiten: 206
    Einband: Paperback

Zum Inhalt

Despoten setzen eine Runde aus entwirft ein Bild von einer Familie, in der sich jeder einzelne wohl fühlen kann: Eltern und Kinder sprechen miteinander, hören einander zu und prägen gemeinsam eine Atmosphäre, in der es keine Gewinner oder Verlierer gibt. Das Buch macht Familienmitgliedern Mut, eine neue, zugewandte Haltung zueinander zu finden und einander mit positiver Erwartungshaltung zu begegnen. Leicht nachvollziehbare Analysen durch viele kurze Aufgaben: So ist erfolgreiche Familienkommunikation für Eltern umsetzbar

Marlies Leist erklärt systematisch, klar gegliedert und leicht verständlich, wie erfolgreiche Familienkommunikation funktioniert: Viele kurze Aufgaben geben den Eltern praktische Ratschläge, um die Perspektive der Kinder besser nachzuvollziehen und erfolgreiche Kommunikation der Familie umzusetzen. Kurze Übungen sollen Eltern anregen, sich in die Zeit ihrer eigenen Kindheit und Jugend zurückzuversetzen um Situationen wieder zu erleben, die sie damals als ermutigend empfunden haben. Sie sollen sich aber auch Momente vergegenwärtigen, in denen sie sich durch Äußerungen von Mutter, Vater oder Geschwistern verletzt gefühlt haben. So wird es leicht zu verstehen, dass aufmunternde, anregende, Worte die besseren Erzieher sind als Kritik und Strafe; denn die tun nur weh und sind nicht hilfreich, weil sie nach hinten schauen.

Denn wenn Mütter und Väter davon ausgehen, dass ihr Kind nicht „böse“ zu ihnen sein will, sondern dass Hoffnungen, Wünsche oder Ängste sein Verhalten beeinflussen, können sie sich viel eher einlassen auf Fragen wie: „Warum möchtest Du das nicht?“ oder: „Was glaubst Du, kannst Du tun, damit wir das schaffen?“ Und sie können zuhören, ohne dass sie mit einem Vorurteil ihr Kind voreilig zu lenken versuchen. Kinder und Jugendliche, die in ihren Familien erfahren haben, dass ihre eigenen Bedürfnisse ernst genommen werden und zählen, lernen, auch die Bedürfnisse ihrer Bezugspersonen in ihr Verhalten einzubeziehen. Erfolgreiche Kommunikation in der Familie heißt für Eltern und ihre Kinder, einander nicht nur zuzuhören, sondern sich auch verstehen zu wollen. Dieser Ratgeber arbeitet die Perspektive der Kinder heraus und unterstützt Eltern – gemeinsam mit den Kindern – herauszufinden, wie das gemeinsame Familienleben so gestaltet werden kann, dass jeder einzelne sich wohl fühlt.

Zur Autorin
Dr. Marlies Leist hat als Lehrerin gearbeitet und in Erziehungswissenschaften promoviert. Sie hat langjährige Erfahrung in der Beratung von Familien mit verhaltensauffälligen Kindern

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben