Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Höhere Mathematik III und IV

Skript zur Vorlesung für Elektrotechniker und Physiker

14,00€ inkl. MwSt.

    Autor: Maier-Paape, Prof. Dr. Stanislaus
    ISBN: 978-3-86130-873-7
    Auflage: 3
    Seiten: 198
    Einband: Paperback
    Reihe: ABM

Zum Inhalt

Das vorliegende Skript entstand begleitend zu meiner Vorlesung Höhere Mathematik III und der 1. Hälfte von Höhere Mathematik IV vom WS 2006/2007 und SS 2007. Während Definitionen und Sätze überwiegend vollständig vorhanden sind, sind die dazugehörigen Beweise oft nur als Beweisidee, bzw. gar nicht, vorhanden. Auch Beispiele sind nur unvollständig wiedergegeben. Das Skript ist daher nur als roter Faden zu verstehen.

Zum genaueren Erlernen der Theorie bedarf es unbedingt des Besuchs der Vorlesungen und Übungen, sowie der gewissenhaften Nachbearbeitung der präsentierten Lerninhalte. Es sei an dieser Stelle aber auch darauf hingewiesen, dass zum Verständnis der Inhalte der Vorlesung eine regelmäßige selbstständige Bearbeitung der Übungsaufgaben (Teil B) unerlässlich ist.
Als weiterführende Literatur empfehle ich primär die Bücher von Meyberg und Vachenauer [MV01a] und [MV01b]. Ebenso hilfreich, aber umfangreicher, sind die Bücher von Burg, Haf und Wille, [BHW97], [BHW92] und [BHW93b]. Sofern sich die Lerninhalte auf meine Vorlesungen Höhere Mathematik I und II beziehen, sei hier bereits auf mein Skript [MP06] verwiesen. Die Druckvorlage hat Frau H. Bouje geschrieben. Die Herren N. Franken, F. Roeser und N. Winter, sowie Frau L. Roth haben das Manuskript kritisch durchgesehen. Ihnen allen danke ich sehr herzlich für ihre Mitarbeit.

Aachen, Oktober 2015 (3. Auflage)
Prof. Stanislaus Maier-Paape
Institut für Mathematik RWTH Aachen
​Templergraben 55 52062 Aachen

 

Für Elektrotechniker und Physiker, welche sich mit Themen der Analysis, Wahrscheinlichkeitstheorie und der komplexen Funktionentheorie befassen.

Während Definitionen und Sätze überwiegend vollständig vorhanden sind, sind die dazugehörigen Beweise oft nur als Beweisidee, bzw. gar nicht, vorhanden. Auch Beispiele sind nur unvollständig wiedergegeben. Das Skript ist daher nur als roter Faden zu verstehen. Die gegebene Kürze hat aber den Vorteil, dass es sich als kompaktes Nachschlagewerk eignet.

Der Inhalt:

  • Differentialrechnung und Integralrechnung für Funktionen mehrerer Veränderlicher
  •  Kurvenintegrale und Oberflächenintegrale
  •  Gaußscher und Stokescher Integralsatz
  •  Funktionenreihen und Fourier-Analysis
  •  Kombinatorik · Verteilungen von diskreten und stetigen Zufallsvariablen
  •  Gesetze der großen Zahlen und zentraler Grenzwertsatz
  •  Holomorphe Funktionen und deren Integrationstheorie
  •  Residuentheorie

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben