Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Prinzip Befreiung. Kurzer Aufriß einer kritischen und materialen Ethik

16,50€ inkl. MwSt.

    Autor: Dussel, Enrique
    ISBN: 978-3-86073-697-5
    Auflage: 1
    Seiten: 200
    Einband: Paperback
    Reihe: CRM
    Band: 31

Zum Inhalt

Bei dem vorliegenden Werk handelt es sich um eine für die deutsche Übersetzung gekürzte Fassung meiner Ética de la liberación en la edad de la globalización y de la exclusión (Madrid/Mexico 1998). Gleichzeitig handelt es sich um eine neue Ethik im Vergleich zu meiner Ethik aus den siebziger Jahren. Damals ging ich, inspiriert von Heidegger und dem kritischen Impuls von Emmanuel Levinas, von der soziohistorischen Realität in Argentinien und Lateinamerika gegen Ende der sechziger Jahre aus. Heute dagegen setze ich mich, ausgehend von der Situation in Afrika, Asien und dem postkommunistischen Osteuropa, aber ebenso von der Problematik des "Zentrums" – USA, Westeuropa und Japan – und besonders auch von Lateinamerika, mit den aktuellen Ethiken auseinander, etwa mit kommunitaristischen, diskursethischen, systemtheoretischen oder vertragstheoretischen Ansätzen, und versuche unter Berücksichtigung utilitaristischer, analytischer und pragmatischer Überlegungen, einen komplexeren Grundriß ethischer Prinzipien zu entwerfen.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben