Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Strömungs- und Wärmeübergangsmessung für das zweistufige Raumtransportsystem ELAC

40,40€ inkl. MwSt.

    Autor: Ting, Chen-Ching
    ISBN: 978-3-86130-189-9
    Auflage: 1.
    Seiten: 130
    Einband: Paperback
    Reihe: ABS
    Band: 6

Zum Inhalt

Einleitung Der sichere Transport von Mensch und Material in den Weltraum soll in Zukunft durch horizontal startende Raumtransportsysteme erfolgen, welche die bisher vertikal startenden Systeme ablösen. Diese Raumtransporter starten und landen unter Ausnutzung des Auftriebs wie konventionelle Flugzeuge. Weltweit gibt es eine Reihe verschiedener Konzepte in der Entwicklung und Forschung bezüglich horizontal startender und landender Raumtransportsysteme. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Projekt, das als ”ELAC” (Elliptische Auftriebskonfiguration) bezeichnet wird. Die Auslegung eines flugzeugähnlichen Raumtransporters kann als ein- oder zweistufiges System erfolgen. Jedoch wird momentan u.a. aus Gründen einerseits der Antriebstechnik, andererseits der Wirtschaftlichkeit die Entwicklung eines zweistufigen Raumtransportsystems gegenüber einem einstufigen System mit großem wissenschaftlichem Nachdruck vorangetrieben. ELAC ist eine Referenzkonfiguration innerhalb des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft eingerichteten Sonderforschungsbereichs 253 mit dem Ziel der Entwicklung eines zukünftigen, voll wiederverwendbaren und horizontal startenden Raumtransportsystems.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben