Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Biographien & Erlebnisse


Jeder hat etwas Spannendes zu erzählen, egal, ob es sich um persönliche Erlebnisse während des Zweiten Weltkriegs handelt oder man seine komplette Lebensgeschichte zu Papier bringt. Im Verlag Mainz sind schon viele Biographien bekannter und unbekannter Autoren erschienen – unter anderem die Lebensgeschichte des Firmengründers Alexander Mainz, aber auch Bücher zum Leben der Trainerlegende Rudi Gutendorf oder die Autobiographie des bekannten Frauenarztes Dr. Volker Rimkus.

Asten, Verena von
978-3-8107-0200-5

16,80€ Preis ohne Steuer 15,70€

Beck, Alfred
978-3-8107-0267-8

16,80€ Preis ohne Steuer 15,70€

Bellartz, Siegfried
978-3-89653-318-0

15,40€ Preis ohne Steuer 14,39€

24,80€ Preis ohne Steuer 23,18€

Boelling, Dietrich
978-3-8107-0020-9

17,50€ Preis ohne Steuer 16,36€

Evers, Georg
978-3-8107-0258-6

9,90€ Preis ohne Steuer 9,25€

Groß, Engelbert
978-3-8107-0127-5

19,80€ Preis ohne Steuer 18,50€

Günther, Brigitte
978-3-8107-0154-1

14,80€ Preis ohne Steuer 13,83€

Habenicht, Jasmin Marie
978-3-8107-0241-8

9,95€ Preis ohne Steuer 9,30€

Harun, Marcus
978-3-8107-0077-3

11,00€ Preis ohne Steuer 10,28€

Hauck, Werner
978-3-86130-774-7

25,00€ Preis ohne Steuer 23,36€

Heinen, Winfrid
978-3-86317-028-8

29,80€ Preis ohne Steuer 27,85€

Holdau-Willems, Gisela
978-3-8107-0160-2

12,80€ Preis ohne Steuer 11,96€

Horn, Stéfan
978-3-8107-0157-2

24,80€ Preis ohne Steuer 23,18€

Katholische Kirchengemeinde St. Antonius
978-3-86130-418-0

9,80€ Preis ohne Steuer 9,16€

Kisser-Hartwig, Hilde
978-3-8107-0130-5

9,80€ Preis ohne Steuer 9,16€

Zeige 1 bis 16 von 38 (3 Seite(n))

Der Weg ist das Ziel: Erfahrungen auf Pilgerpfaden

Pilgern ist nicht erst seit Hape Kerkelings Buch »Ich bin dann mal weg« über seine Erfahrungen auf dem Jakobsweg wieder aktuell. Vielmehr unternehmen religiöse und teils auch nicht-religiöse Menschen seit vielen Jahren Pilgerreisen, insbesondere nach Santiago de Compostela. Zu diesen Menschen gehören auch Richard Ritz und Klaus-Peter Stock, die ihre Erlebnisse niedergeschrieben und im Verlag Mainz veröffentlicht haben.

Lebensgeschichten aus der Euregio

Die Aachener Region hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich – Am Dreiländereck zwischen Deutschland, den Niederlanden und Belgien gelegen, war die Region im zwanzigsten Jahrhundert auch Schauplatz heftiger Konfrontationen während der beiden Weltkriege. Insbesondere der Zweite Weltkrieg und die Umstände in der unmittelbaren Nachkriegszeit haben die Mentalität der Menschen geprägt. Noch heute kursieren spannende Geschichten über die Schmuggelrouten über die niederländische Grenze, den Wiederaufbau und das (Über)Leben in den Jahren bis 1945. Im Verlag Mainz sind indes nicht nur Biographien und individuelle Erlebnisse zur Aachener Region während des Krieges und der Nachkriegszeit, sondern auch zu entsprechenden Lebensgeschichten in Berlin, Köln und anderen Teilen Deutschlands erschienen.

Rudi Gutendorf – Trainerlegende und Rekordhalter

Der Name Rudi Gutendorf dürfte jedem Fußballfan und Sportbegeisterten ein Begriff sein, immerhin gehört dieser Fußballtrainer zu den bekanntesten Meistern seines Fachs. Gutendorf hat es dabei sogar ins Guiness-Buch der Rekorde geschafft, und zwar als Trainer mit den meisten internationalen Engagements. So wirkte er unter anderem als Nationaltrainer in Australien, Chile, Nepal, Ruanda, Simbabwe und Ghana. Insgesamt umfasst die Liste seiner Stationen als Trainer mehr als 54 Vereine und Länder. In »Leben! Leisten! Siegen!« bietet die Trainerlegende Gutendorf viele handfeste Karrieretipps und praktische Hilfestellungen, basierend auf den mehr als siebzig Jahren Erfahrung als Fußballtrainer in aller Welt. Winfrid Heinen hat die gesammelten Erinnerungen dieses beeindruckenden Sportlerlebens in elf unterhaltsamen Kapiteln zu einem spannenden Bericht verdichtet.