Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

We, The Six Million

Lebenswege von Opfern der Shoah aus dem westlichen Rheinland

29,90€ inkl. MwSt.

    Autor: Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Aachen e.V.
    ISBN: 978-3-86317-033-2
    Auflage: 2018
    Seiten: 326
    Einband: Softcover

Zum Inhalt

»Stell die Würde des Menschen wieder her, die Herrschaft Gottes, verdreht und entwürdigt durch menschlichen Wahn.« So formuliert es Davin Schönberger, der letzte Rabbiner der Aachener Synagogengemeinde in den 1930er-Jahren, in seinem Gedicht »We, The Six Million Murdered People Speak«. Seine Zeiten sind auch Motto und Anspruch dieses Buchs.

Die sogenannten Wiedergutmachungsakten, Zeitzeugenberichte und persönliche Erinnerungen von Angehörigen bilden die Basis für die hier gesammelten Berichte. Sie erzählen von Lebenswegen einzelner Opfer der Shoah aus dem westlichen Rheinland, erinnern an ihre Träume und Karrieren, an ihre Schicksale und an die ihrer Familien.

Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben