Druckerei und Verlag Mainz - Aachen

Alis Reise nach Aachen

Safaro Ali ela Aachen – Ein Marokkaner erzählt seine Geschichte oder: Integration einmal anders

9,90€ inkl. MwSt.

    Autor: Leuoth, Volker und M. Ali Ben Moulay
    ISBN: 978-3-8107-0281-4
    Auflage: 1. 2017
    Seiten: 114
    Einband: Paperback

Zum Inhalt

Ali, Abdel und Ftah haben sich in den Kopf gesetzt, nach dem Abitur 1992 ihre Heimatstadt Marrakech zu verlassen, um im Ausland zu studieren und auch dort zu bleiben. Aber wo? Eines Tages ziehen sie los. Allah sei Dank – es geht nach Deutschland, in ihr geheimes Favoritenland. Allerdings haben sie eine Zulassung für das verschlafene Clausthal-Zellerfeld im abgelegenen Harzgebirge erhalten! »Wir bleiben nicht hier!«, ist ihre einhellige Meinung, und sie wagen – inshallah – damit den nächsten großen Schritt ins Ungewisse.


Unbekümmertheit und jugendliche Blauäugigkeit begleiten sie schließlich auf ihrer abenteuerlichen Reise in ihre neue Heimat Aachen. Beharrlichkeit und Fleiß, aber auch eine ordentliche Portion Lebensfreude oben drauf ermöglichen ihnen das, was andere Integration nennen. So werden sie zu echten Öcher Jonge aus Afrika.


Stimmen zum Buch

Artikel in der Aachener Zeitung


Beurteilungen (0)

Neue Beurteilung

Bitte anmelden oder registrieren um Beurteilung zu schreiben